Kanaren Pin It

Ab nach Lanzarote

Eliana Napoli

Lust auf Sonne, Strand und wunderschöne Landschaften? Dann ab nach Lanzarote! Die Insel eignet sich für praktisch Jeden und bietet durch ihre enorme Vielseitigkeit einiges zu sehen und zu erleben.

Lanzarote ist mein persönlicher Favorit der Kanaren und ist auch als «die Schönste» der Inselgruppe bekannt. Die Landschaft ist unvergleichlich und bestaunenswert. Fast ein Drittel davon besteht aus Lava, Aschebergen und Eruptionskratern. Die schwarz und rot schimmernden Vulkanlandschaften stehen in einem starken Kontrast zum wunderschönen, dunkelblauen Atlantischen Ozean, der die Insel umgibt. Dazu die hübschen kleinen Dörfer mit ihren weissen Häusern machen das Bild der Insel nahezu perfekt.

Weisse Häuser der kleinen Dörfer

Weisse Häuser der kleinen Dörfer

Der wohl bekannteste Künstler der Kanaren, Bildhauer und Architekt Cesar Manrique, hat das Inselbild geprägt und den Charme der Insel lange Zeit bewahren können. An fast jeder Ecke von Lanzarote kann man seine Meisterwerke betrachten. Er schaffte es sogar, durchzusetzen, dass keines der Gebäude auf der Insel mehr als 3 Stockwerke hat. Nach seinem Tod erlebte die Insel einen touristischen Aufschwung und die grossen Touristenzentren wie Puerto del Carmen und Playa Blanca wurden international bekannt.

Strände auf Lanzarote

Auch die Strände der Insel haben einiges zu bieten. Traumhafte helle Sandstrände mit türkisfarbenem Wasser finden Sie überall auf der Insel. Lanzarote bietet ungefähr 100 Strände, wovon rund ein Drittel schwarze Lavastrände sind. Die restlichen Strände haben weissen oder gelblichen Sand und laden zu einem langen und entspannten Strandtag ein.

Die bekanntesten und beeindruckendsten Strände der Insel sind die «Playas Papagayo». Es handelt sich um sieben weisse Sandstrände die durch Lavafelsen getrennt sind. Man sieht bei klaren Tagen von hier aus sogar bis Fuerteventura. Bitte beachten Sie, dass es an den Papagayo-Buchten sehr windig sein kann und man daher früh kommen sollte um sich ein geschütztes Plätzchen zu ergattern – die Strände sind sehr gut besucht.

Playas Papagayo sind die schönsten auf der Insel

Playas Papagayo sind die schönsten auf der Insel

Wie erkundet man die Insel am besten?

Ich empfehle Ihnen für mindestens 3 Tage einen Mietwagen zu buchen. Der Verkehr ist gut geregelt und die Strassen sind in einem nahezu perfekten Zustand. Da die Insel nur ca. 60 km lang ist, kann man die Insel individuell umrunden und bekommt alle wichtigen und sehenswerten Orte zu sehen. Fahren Sie die Küstenstrasse Richtung Orzola hinauf wo Sie immer wieder kleine Strandbuchen erblicken. Einen kurzen Zwischenstopp zum Baden oder um in einem guten Fischrestaurant ein Mittagsmenu zu geniessen, sollten Sie auf jeden Fall einplanen.

Die Küstenstrasse Richtung Orzola

Die Küstenstrasse Richtung Orzola

Was Sie auf keinen Fall verpassen dürfen ist der «Mirador del Rio». Er liegt nur 15 Autominuten von Orzola entfernt und bietet einen atemberaubend schönen Ausblick auf die Nachbarinsel «La Graciosa».

Die Nachbarsinsel La-Graciosa

Die Nachbarsinsel La-Graciosa

Danach erstreckt sich eine lange Küstenstrasse wieder Richtung Süden. Auch während der Rückfahrt geniessen Sie einen wunderschönen Ausblick

Der Timanfaya Nationalpark

Dieser ca. 50 m2 grosse Nationalpark ist wohl die bekannteste Sehenswürdigkeit der Insel. Das Gebiet war einmal ein fruchtbares Land, welches jedoch von einer dicken Lavaschicht überflutet wurde. Dies geschah wegen der mehr als 100 Feuerberge die «Montanas del Fuego».

Der Eingang zum Nationalpark Timanfaya

Der Eingang zum Nationalpark Timanfaya

Und, packt ihr eure nächsten Koffer für Lanzarote? Oder lieber doch für eine Andere der Kanarischen Inseln? Auch Gran Canaria, Teneriffa, La Palma, La Gomera und Fuerteventura haben viel zu bieten und sind genauso wunderschön. Gerne beraten wir euch auch in einer von unseren Filialen.

Über diesen Artikel

Verfasst am 15.02.2018 Eliana Napoli
Veröffentlicht in Natur
Diesen Beitrag kommentieren. Es gibt 4 Kommentare..

Ähnliche Beiträge

4 thoughts on Ab nach Lanzarote

    • Eliana Napoli
      Eliana Napoli am

      Danke für deinen Kommentar. Gerne stehe ich für eine Beratung in der Filiale Frauenfeld oder telefonisch unter der Nummer +41 58 569 63 56 zur Verfügung.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>