Reisen trotz Corona! Welche Auflagen gelten für meine Ferien?

Geschrieben von Hotelplan Marketing am 10.08.2020 in der Kategorie Hinter den Kulissen

Die Reisebedingungen ändern sich ständig? Du bist dir unsicher, ob du deine Ferien unbesorgt buchen kannst? Wir halten dich auf dem Laufenden und haben alle wichtigen Einreiseinfos zu unseren beliebtesten Feriendestinationen festgehalten. Wir beraten dich auch gerne persönlich und behalten für dich den Überblick, damit deine Ferien unter den aktuellen Umständen sorgenfrei möglich sind.

Stand der Informationen: 11.9.20 – alle Angaben ohne Gewähr.

Ägypten

Seit dem 1. September müssen Schweizer einen negativen PCR-Test bei der Einreise nach Ägypten vorweisen können (nicht älter als 72 Stunden) oder bei Einreise einen PCR-Test am Flughafen (USD 30) machen lassen.

Griechenland

Seit dem 1. Juli 2020 dürfen Bürger aus der Schweiz ohne Quarantäne-Pflicht nach Griechenland einreisen. Reisende müssen sich allerdings 24h vor Abreise online bei der griechischen Zivilschutzbehörde anmelden. Danach wird ein QR-Barcode per E-Mail verschickt, welcher bei der Einreise vorzuweisen ist.
Zudem werden bei der Einreise stichprobenartig Corona-Tests durchgeführt. Bis zum Erhalt des Testergebnisses kann eine Selbstquarantäne von bis zu 24h erforderlich sein. Sollte das Testergebnis positiv sein, muss eine 14-tägige Quarantäne eingehalten werden, bevor eine Heimreise möglich ist. Die griechische Regierung überprüft dieses Verfahren momentan, und es ist mit baldigen Anpassungen zu rechnen.

Portugal

Schweizer können wieder ohne Quarantäne-Pflicht nach Portugal reisen. Bei einigen der portugiesischen Inseln wie Madeira oder Porto Santo wird jedoch seit dem 1. Juli 2020 ein Gesundheitstest bei der Einreise durchgeführt.

Spanien

48h vor der Einreise nach  Spanien muss online ein Formular ausgefüllt werden, welches Fragen zur Heimatadresse, Kontaktdaten, Flug und Unterkunft sowie Gesundheitsfragen beinhaltet. Daraus wird ein QR-Code generiert, welcher bei der Einreise an der Gesundheitskontrolle am Flughafen vorlegt werden muss.
Spanien inkl. den Balearen und Kanaren ist auf der Risikoländer-Liste des Schweizer Bundesamts für Gesundheit (BAG). Bei der Rückkehr von Spanien in die Schweiz muss daher eine zehntägige Quarantäne eingehalten werden.

Türkei

Für Schweizer Bürger ist die Einreise ohne Quarantäne-Pflicht in die Türkei seit dem 6. Juli 2020 wieder möglich.

Zypern

Seit dem 9. Juni 2020 haben die internationalen Flughäfen auf Zypern geöffnet. Reisende müssen sich allerdings bis 24h vor Abreise online registrieren und seit dem 28. August müssen Schweizer einen negativen PCR-Test bei der Einreise vorweisen können. Der PCR-Test darf nicht älter als 72 Stunden sein.

Möchtest du detailliertere Informationen zu einem bestimmten Ferienziel? Gerne beraten wir dich persönlich in einer unserer Filialen.

Hotelplan Marketing
Hotelplan Marketing
am 10.08.2020 in der Kategorie Hinter den Kulissen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *