Warning: Declaration of PLL_Walker_List::walk($elements, $args = Array) should be compatible with Walker::walk($elements, $max_depth, ...$args) in /var/srv/http/bloghotelplanch/current/wp-content/plugins/polylang/include/walker-list.php on line 0
  • Deutsch
  • Français

Europapark

Geschrieben von Philipp Bochsler am 15.10.2019 in der Kategorie We love

Der Europapark in Rust – wer kennt ihn nicht. Seit über 40 Jahren versetzt er Besucher ins Staunen und ist Deutschlands beliebtester Freizeitpark. Wir möchten darum auf die neuen und weniger bekannten Sachen eingehen die nicht bei allen Gästen präsent sind.

Sommer

Während den Sommeröffnungszeiten ist der Park vielen bestens bekannt und das angenehme Wetter zieht sehr viele Besucher an. Es gibt den ganzen Sommer hindurch diverse Veranstaltungen und Themenfeste.

Herbst

Wieso nicht mal im Herbst nach Rust fahren? Im Oktober ist alles auf Halloween eingestellt. Für die entsprechende üppige und sehr aufwändige Dekoration sorgen unter anderem 180’000 Kürbisse. Seit einigen Jahren versetzen die Horror Nights die Besucher ins Schaudern. Das Thema Halloween wird in allen Bereichen des Parks umgesetzt und machen aus dem Besuch im Herbst ein Gesamterlebnis in schaurig-schöner Szenerie mit Gruselfaktor.

Winter

Wenn der Europapark danach nach ca. 3 Wochen Pause die Tore wieder öffnet zeigt er sich in einen komplett anderen Kleid. Denn in der Zwischenzeit wurde die Dekoration vollständig umgestaltet und der Winter und Weihnachten halten Einzug. 2’500 Tannenbäume wurden festlich dekoriert. Zudem sorgt der Weihnachtsmarkt für Adventsstimmung. Der Europapark mal ganz anderes – überall geniessen und schlemmen und sich durch die winterliche Stimmung verzaubern lassen?

Silvester

Wer Neujahr nicht zuhause verbringen will kann das Silvesterpaket buchen. Zusätzlich zum Eintritt in den Park und Übernachtungen in einem der Erlebnishotels werden an Neujahr ein Brunch, ein Silvestergalamenü und ein Neujahrsbuffet inkl. Getränkepauschale sowie ein exklusives Showprogramm und ein Feuerwerk geboten.

Indoor-Wasserpark

Damit die Fans des Europapark künftig das ganze Jahr nach Rust fahren können hat sich die Familie Mack etwas Besonderes überlegt: «Wir bauen einen riesigen Indoor-Wasserpark». Die neue Wasserwelt namens Rulantica wird im Dezember 2019 seine Tore öffnen und man kann bei jedem Wetter die wohltemperierte und 32’000 m2 grosse Anlage mit unzähligen Rutschen und vielen Attraktionen geniessen.

Das mit dem Wasserpark verbundene Museumshotel Krønasår ist bereits in Betrieb und kann schon gebucht werden. Das sechste und neueste Hotel ist einem nordischen Naturkundemuseum nachempfunden und es wartet daher eine ganz andere Themenwelt auf die Besucher als in den bisherigen Hotels.

Hotels

Neben den mittlerweile bestens bekannten Hotels El Andaluz, Castillo Alcazar und Colosseo sind dies unsere Hotelfavoriten:

Santa Isabel: Das Hotel hat nur 66 Zimmer und ist im Stil eines portugiesischen Klosters gehalten. Wer es etwas kleiner und beschaulicher mag, ist in diesem Hotel bestens aufgehoben

Bell Rock: Das bei vielen Gästen sehr beliebte Hotel im „New England“-Stil überzeugt durch seinen imposanten Baustil und die maritime Atmosphäre

Krønasår: Das neueste Hotel liegt zwar etwas entfernt von den anderen Europapark-Hotels, ist jedoch direkt mit der Wasserwelt Rulantica verbunden.

Einen weiteren Grund für einen Besuch im nächsten Jahr: das neue „alte“ Fahrgeschäft Piraten in Batavia soll im 2020 wiedereröffnet werden.

Als langjähriger Schweizer Europapark-Partner und dank grossen Zimmerkontingenten können die Angebote des Europaparks bei Hotelplan gebucht werden. Da die Nachfrage speziell an den Wochenenden sehr gross ist: unbedingt früh buchen damit es an den gewünschten Daten klappt!

Philipp Bochsler
Philipp Bochsler
am 15.10.2019 in der Kategorie We love

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *