Warning: Declaration of PLL_Walker_List::walk($elements, $args = Array) should be compatible with Walker::walk($elements, $max_depth, ...$args) in /var/srv/http/bloghotelplanch/current/wp-content/plugins/polylang/include/walker-list.php on line 0
  • Deutsch
  • Français

Eine Taufpatin für die MS Roald Amundsen in der Antarktis – Eine Ehrung im ewigen Eis

Geschrieben von Nadia Hohl-Trentin am 21.10.2019 in der Kategorie We love

Eine eisverstärkte Taufe im Eis

Lange mussten wir alle auf diesen Moment warten. Der Moment in dem Hurtigruten die Welt verbessert ist gekommen. Mit dem ersten Hybrid-Expeditionsschiff der Welt schreibt Hurtigruten Geschichte und ehrt damit das Vermächtnis des legendären Expeditionsforschers Roald Amundsen selbst. Am 8 November, während der ersten Reise von MS Roald Amundsen zum weissen Kontinent, wird die Polar-Pionierin Karin Strand als Taufpatin das Schiff persönlich taufen. Er selbst taufte im Jahr 1917 sein damaliges Expeditionsschiff „Maud“ nicht mit einer Champagnerflasche, sondern mit einem Eisblock, in der Antarktis. Hurtigruten möchte mit diesem Ritual somit den Ozeanen, der Umwelt und all den vergangenen sowie zukünftigen Entdeckern Respekt zollen.

Grüne Technologie in der Expeditionsindustrie – Hybridschiffe

Als umweltfreundlichstes Unternehmen für Expeditions-Seereisen, ist die Wahrung der Nachhaltigkeit bei Hurtigruten, oberstes Gebot. Aus diesem Grund wurde eine zukunftsorientierte Technologie entwickelt. Die Motoren der MS Roald Amundsen werden durch Batteriepacks unterstützt und mit Flüssigerdgas (LNG) betrieben, wodurch die CO2-Emissionen um mehr als 20% im Vergleich zu anderen Schiffen in gleicher Grösse reduziert werden. Dies ist eine zukunftsweisende Technik, welche die gesamte Schifffahrt revolutioniert hat.

 

Skandinavischer Geschmack – auf den Weltmeeren zuhause

Die Kunst eine gewisse Intimität an Bord zu schaffen hat Hurtigruten absolut erreicht. Ob im Wellness-Center oder in der Sauna, am Pool oder im Fitness, ich tauchte immer in absolute Entspannung ein. Auch die drei Restaurants Aune, Fredheim und Lindstrøm, waren ein Fest für alle Sinne! Wohlbefinden auf höchstem Niveau ist in diesem erstklassigem Ambiente nicht schwierig. Schlichtes skandinavisches Innendesign gepaart mit weichen Stoffen machte meinen Aufenthalt eben hyggelig. Das Lebensgefühl, das einfach glücklich macht.

Grün Reisen – Rund um die Welt

Einzigartige Routen nach Spitzbergen, Grönland, Kanada, Island, Alaska, Südamerika, Russland, Norwegen, in die Antarktis oder in die Karibik. Oder doch die Durchquerung der Nordwest-Passage? Welches Abenteuer man auch wählt, wird man von einem hoch qualifizierten Expeditionsteam begleitet. Hurtigruten begleitet sogar Forschungsprojekte und helfen dabei, die Umwelt und deren Zusammenhängen besser zu verstehen und zu veranschaulichen. Ob fundierte Vorträge oder ein Gespräch im bordeigenen Science Center, es ist der ideale Platz für den Austausch mit den Fachexperten und auch das Herzstück als Lern- und Begegnungsort.

 

Fazit

Mich überzeugen die neuen Standards von Hurtigruten. Sie setzen als fortschrittliches und innovatives Unternehmen einen Fuss in die richtige Richtung und geben einen neuen Standard für die gesamte Schifffahrt vor. Ein persönliches Ambiente am Schiff, sowie ausgezeichnete Expeditionsleiter an Bord machten meine Reise bis heute unvergessen. Was wir aber alle nicht vergessen sollten, ist, wir alle sind angehalten unsere Umwelt und die Weltmeere zu schützen, für uns und für die nächste Generation. Darum bucht Hurtigruten und kommt mit auf die tollste Reise, die es gibt! Es wird eines der grössten Abenteuer Eures Leben werden!

Nadia Hohl-Trentin
Nadia Hohl-Trentin
am 21.10.2019 in der Kategorie We love

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *