Ein Wochenende auf Rhodos

Geschrieben von Céline Flück am 17.07.2015 in der Kategorie We love

Man sagt, die Sonne scheint auf Rhodos fast immer – dies habe ich bei der sonnigen Ankunft am Flughafen Rhodos erleben dürfen. Den Mietwagen übernehmen wir auf der anderen Strassenseite des Flughafens.

Rhodos lässt sich sehr gut mit dem Mietwagen entdecken. Nicht vergessen zu hupen – denn wie ich feststellte – sind die Griechen Meister im Kurven schneiden.

Lindos – Griechenland pur

Bereits von weitem leuchten die weissen Häuser in der Abendsonne und wir erahnen, dass sich der Ausflug nach Lindos lohnen wird. Den Mietwagen parkieren wir am Ortsrand und gehen zu Fuss auf Entdeckungstour. Der Eindruck ist überwältigend. Typische griechische weisse Häuser, Glockentürme und immer wieder als Kontrast die knalligen Farben der Bougainvilleas.

Über der Stadt thront die Akropolis, welche bei unserer Ankunft aber leider bereits geschlossen ist. Wir schlendern durch die engen Gassen, gönnen uns ein paar Souvenirs und entdecken immer wieder tolle Fotomotive. Aus den Tavernen, oft auch mit Dachterrassen, weht uns bereits ein Duft von Tzatziki und Souvlakis entgegen. In einem kleinen Café geniessen wir einen frisch gepressten Orangensaft. Leider ist es bereits wieder an der Zeit, ins Hotel zurück zu kehren. Schweren Herzens verabschiede ich mich von Lindos. Ich komme sicher wieder zurück!

Die schönen weissen Häuschen von Lindos

Die schönen weissen Häuschen von Lindos

Die Akropolis von Lindos

Die Akropolis von Lindos

Altstadt Rhodos – Weltkulturerbe

Einen Besuch der Altstadt von Rhodos, seit 1998 UNESCO-Weltkulturerbe, mit den jahrhundertealten Häusern, Ausgrabungen und der antiken Stadtmauer empfehle ich allen. Es ist ein Erlebnis durch das Labyrinth der Gassen zu schlendern, die vielen Geschäfte laden zum shoppen ein und in den Tavernen kann man die feinen griechischen Spezialitäten geniessen.

Die Festung bei Rhodos

Die Festung bei Rhodos

Zum Schluss mein Geheimtipp

Agathi Beach. Ein Schild mit der Aufschrift „Best Sandy Beach in Greece“ führt uns zur Bucht mit glasklarem Wasser und einem feinsandigen Strand. Definitiv einen Besuch wert.

Rhodos könnt ihr auch nur ein Wochenende lang entdecken. So habe ich das auch gemacht. Unsere Angebote für Rhodos findet ihr auf unserer Website. Viel Spass beim planen und buchen.

Meine Eindrücke von Rhodos

Meine Eindrücke von Rhodos

Céline Flück
Céline Flück
am 17.07.2015 in der Kategorie We love

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *