DubaiDubai Pin It

Dubai – ein Stopover lohnt sich!

Céline Gurtner

Wer ein Reiseziel mit Zwischenstopp in Dubai aussucht, sollte auf jeden Fall ein paar Nächte dort einplanen. Die moderne und zugleich grösste Stadt der Arabischen Emirate zog mich bereits bei der Ankunft im Flughafen Dubai International in seinen Bann!

Bereits beim Anflug fällt die Stadt der Superlative sofort auf. Ob mit den riesigen Wolkenkratzer, der Inselgruppe „The World“ oder der künstliche Insel „Palm Island“, ihr werdet überwältigt sein!

Happy Dubai!

Happy Dubai!

Dubai Mall

In der Stadt angekommen, weiss man gar nicht wohin als erstes. Meine Empfehlung ist zur Dubai Mall zu fahren, eines der grössten Einkaufszentren der Welt. In der Dubai Mall gibt es ca. 1200 Geschäfte und sie lässt das Shoppingherz definitiv höherschlagen. Mitten in diesem Einkaufszentrum befindet sich das Dubai Aquarium und der Underwater Zoo.

Auch der Eingang für das Highlight der Millionenstadt, der Burj Khalifa, befindet sich in der Dubai Mall. Mit seinen 828m Höhe und der Aussichtsplattform auf dem 125. Stock gehört diese Attraktion auf jede To-Do-Liste! Aber Achtung, die Tickets für die Aussichtsplattform sollten unbedingt im Voraus gekauft werden, gerne organisieren wir diese für euch.

Ein weiteres spezielles Highlight befindet sich direkt vor der Dubai Mall. The Dubai Fountain, der grösste vorführende Springbrunnen der Welt. Ein Spektakel direkt neben dem Burj Khalifa mit Musik und Lichtshow, welches 5 mal täglich stattfindet.

Die Aussicht auf den Burj Khalifa

Die Aussicht auf den Burj Khalifa

Das riesen Spektakel der Springbrunnen

The Dubai Fountain – ein riesen Spektakel

Mall of the Emirates

Ebenfalls nicht verpassen solltet ihr die Mall of the Emirates. Dort gibt es viele Restaurants und Einkaufsmöglichkeiten. Ein absoluter Höhepunkt in diesem grossen Einkaufszentrum ist das Dubai Ski. Eine Skihalle mitten im Einkaufszentrum! Faszinierend wie die Skilifte durch die grosse Halle fahren.

Skifahren in Dubei - ein einmaliges Erlebnis

Skifahren in Dubei – ein einmaliges Erlebnis

Dubai Souk

Wenn man nun noch immer nicht genug vom Einkaufen hat, kann man auf dem authentischen Dubai Souk viele einheimische Produkte ergattern. Besonders beliebt sind die verschiedenen Gewürze, Teesorten oder auch Schals aus Cashmir. Am besten erreicht ihr den Dubai Souk mit dem Wassertaxi über den Dubai Creek. Wenn ihr mit diesem Taxi fahrt, seid ihr um eine tolle Erfahrung reicher und definitiv mit dem günstigsten Verkehrsmittel in Dubai gefahren.

The Walk

Nach einem langen Tag bietet sich im Stadtteil Dubai Marina die Flaniermeile „the walk“ für einen Abendspaziergang an. Neben der spektakulären Aussicht auf die Hochhäuser und The Palm, findet ihr hier eine öffentliche Kunstausstellung mit mehr als 30 Künstlern, die ihre Kunstwerke und Ausstellungsstücke präsentieren.

Public Beach

Um in Dubai die Sonne zu geniessen, bietet sich der Public Beach neben dem Burj Khalifa an. Direkt am Strand findet ihr unzählige Restaurants und könnt für einige Stunden den Trubel der Stadt vergessen. Die tolle Aussicht auf den Burj al Arab ist ein zusätzlicher Pluspunkt.

Baden vor dem Burj al Arab

Baden vor dem Burj al Arab

Wasserparks

Für die, die es actionreicher mögen, gibt es zwei Wasserparks in Dubai. Der Wild Wadi Park bietet in der Nähe des Public Beach beim Burj al Arab 28 Wasserrutschen, verschiedene Schwimmbecken und einen künstlichen Wasserfall!
Der wohl bekannteste und grösste Wasserpark der Arabischen Emirate ist der Aquaventure Wasserpark. Er befindet sich im bekannten Hotel Atlantis auf der Palme. Ebenfalls finden Sie hier unzählige Rutschen und Schwimmbecken für Besucher jeden Alters.

Die berühmte Palme Dubais

Die berühmte Palme Dubais

Wüstensafari

Um den Kurztrip in Dubai abzurunden bietet sich eine Wüstensafari an. Besonders empfehlenswert ist der Ausflug „Aus 1001 Nacht – Barbecue unter Sternen“. Da werdet ihr am späten Nachmittag in eurem Hotel abgeholt und fahrt mit einem 4×4-Fahrzeug durch die Dünen, machen hier und da einen Fotostopp und sehen Falken. Ein Muss für jeden Action-Liebhaber. Tief angekommen in der Wüste, unter dem Sternenhimmel geniesst ihr ein köstliches Dinner mit Grillspezialitäten, begleitet von Gastfreundschaft, Musik und einer Bauchtänzerin. Nach dem Essen könnt ihr auf Kamelen reiten oder einfach die atemberaubende Landschaft geniessen, bis ihr dann in euer Hotel gebracht werdet.

Usere Wüstensafari Dubai

Usere Wüstensafari Dubai

Habe ich euer Interesse für Dubai geweckt? Mehr Informationen findet ihr auf unserer Webseite und wir beraten euch gerne in einer unserer Filialen.

Über diesen Artikel

Verfasst am 23.04.2018 Céline Gurtner
Veröffentlicht in Mode & Beauty
Diesen Beitrag kommentieren. Es gibt noch keine Kommentare.