MykonosParty_Header Pin It

Mykonos Teil II: Die unvergesslichen Partynächte

Anja Biner

Wie erwähnt, geht’s jetzt weiter in meiner Mykonos-Serie. Heute erzähle ich euch, wo so richtig die Post abgeht abends. Während der Hauptsaison ist auf der Insel nämlich mächtig was los.

Wer möchte, kann auf Mykonos sieben Nächte die Woche in den Ausgang, bis die Sonne am nächsten Morgen wieder aufgeht. Weltbekannte DJs begeistern die Partymeute regelmässig in angesagten Clubs. Wer es gerne etwas ruhiger mag, kann den Abend in einer der vielen Cocktailbars verbringen.

Hier erst noch ein ganz tolles Video, welches bestimmt gleich Lust auf Mykonos macht:

 

Drei meiner Lieblings Locations stelle ich euch hier vor:

Skandinavian Bar

Die Skandinavian Bar befindet sich im Zentrum von Mykonos Stadt.
Die Bar ist auf der ganzen Insel bekannt und verspricht eine Nacht voller guter Musik, Freunden und viel Spass. Durch die zentrale Lage kann man die Partynacht sehr gut mit einem Nachtessen in Mykonos Stadt verbinden.

Wer gerne mal eine Verschnaufpause macht, kann sich vor der Bar an einen der kleinen Tischen setzten. Auf dem nach Hause Weg ins Hotel kann man sich an einem der Gyros oder Crêpes Ständen noch verpflegen und seinen After-Party Hunger stillen.

Abends erwacht Mykonos Stadt

Abends erwacht Mykonos Stadt

Cavo Paradiso

Das Cavo Paradiso ist einer der spektakulärsten Clubs auf Mykonos.
Die Lage ist einzigartig. Wenn man mit dem Taxi anreist, hat man das Gefühl, dass sich der Taxifahrer verfahren hat, doch dann sieht man plötzlich diesen Club, welcher schon fast majestätisch aussieht und auf einem Felsen gebaut einem direkt ins Auge sticht.

Der ganze Club ist quasi in den Felsen eingebaut und bietet einen unglaublich schönen Ausblick auf das Meer. Der Club ist nicht nur spektakulär, sondern auch einer der bekanntesten der Insel, nicht selten trifft man hier sogar einen Promi an.

Der berühmte „Paradise Beach“ auf Mykonos. Das Cavo Paradiso ist gleich um die Ecke

Der berühmte „Paradise Beach“ auf Mykonos. Das Cavo Paradiso ist gleich um die Ecke

Paradise Club

Der Paradise Club ist der grösste Club der Insel und weltweit bei Partygängern bekannt.
Dieser Club punktet mit seiner Location direkt am Strand und den drei verschiedenen Bühnen, dem Pool und dem VIPBereich. An einem guten Abend kann es sein dass bis zu 5000 Leute den Weg in den Paradise Club finden. Gute Musik, bekannte DJs und ein unvergessliches Erlebnis garantiert dieser Open-Air Club.

Party am Strand – so machen Ferien Spass

Party am Strand – so machen Ferien Spass

Wer also gerne Strand und Party kombinieren möchte, sollte unbedingt nach Mykonos gehen und sich diese vielen Bars und Clubs nicht entgehen lassen.

Wenn wir schon beim Stichwort Strand sind… In meinem nächsten und auch zugleich letzten Blogbeitrag in dieser Mykonos-Serie, werde ich euch verraten, an welchen Stränden ihr entweder relaxen oder gleich weiter feiern könnt. Also unbedingt wieder hier vorbei schauen. In der Zwischenzeit könnt ihr euch ja auch schon eure Reise planen. Hier geht’s zu unseren Angeboten für Mykonos.

Über diesen Artikel

Verfasst am 20.04.2015 Anja Biner
Veröffentlicht in Musik & Filme
Diesen Beitrag kommentieren. Es gibt noch keine Kommentare.