HRG_Header Pin It

Meine Ferien in Hurghada

Ladina Irniger

Vor zwei Jahren reiste ich das erste Mal nach Ägypten. Es war wie Liebe auf den ersten Blick. Ägypten bietet viel mehr als nur Hotelferien.

Das Land bewegt durch seine Geschichte, seine Pyramiden und Tempel. Die Unterwasserwelt von Ägypten ist atemberaubend. Bei jedem Schnorchel- oder Tauchgang entdeckt man neue Fische. Man hat sogar die Möglichkeit, mit Delfinen zu schwimmen! Zudem bietet Ägypten unvergessliche Wüstentrips. Sei es einen Besuch in einem Beduinendorf, eine abenteuerliche Fahrt mit dem Quad oder eine Kamelsafari.

Ab nach Ägypten

Anfangs August 2014 verbrachte ich zwei wunderschöne und spannende Wochen mit meinem Freund in Hurghada. Wir durften vieles erleben und jeder Tag brachte uns zum Staunen. Unser Hotel lag in der Makadi Bay, welche eine traumhafte Unterwasserwelt und ein breites Wassersport Angebot bot.

Der Flug wurde von Edelweiss durchgeführt. Wir haben zwei Notausgangplätze reserviert, um ein wenig mehr Beinfreiheit zu haben. Der Service der Crew war sehr freundlich und zuvorkommend. Der Flug nach Hurghada dauerte knapp fünf Stunden und war sehr angenehm.

Wir beide beim Parasailing

Wir beide beim Parasailing

Parasailing und viele andere spannende Aktivitäten kann man direkt am Strand beim Aqua Center von Extra Divers Worldwide buchen. Für unser Parasailing Abenteuer wurden wir bei der Marina auf dem Steg mit einem Schlauchboot abgeholt und zum Parasailing Boot gefahren. Dies nahm einige Minuten in Anspruch. Sobald man auf dem Boot angekommen ist, half uns ein Crew Mitglied mit der Ausrüstung. Danach mussten wir uns hinten auf dem Boot hinsetzen, dann wurden wir mit Karabinern am Schirm befestigt und los ging’s! Die Aussicht war atemberaubend!

Vom Wasser in die Wüste

Wir buchten auch einen Ausflug in die Wüste, wo wir ein Beduinendorf besuchten. Die Fahrt dorthin war mit einem Quad. Man hatte aber auch die Möglichkeit, in einem Jeep mitzufahren.

Mit dem Quad in die Wüste

Mit dem Quad in die Wüste

Im Beduinendorf durften wir viele Tiere beobachten. Auf dem einen Bild sind zwei grosse Schildkröten zu sehen. Aber auch gefährlichere Tiere wie zum Beispiel eine Kobra waren zu sehen. Nach der Tierbesichtigung durften wir eine Runde mit dem Strandbuggy fahren. Dies war sehr lustig.

Schildkröten im Beduinendorf

Schildkröten im Beduinendorf

Eine Kobra

Eine Kobra

Nachfolgend noch einige Bilder Von der wunderschönen Unterwasserwelt von Hurghada.

Ein prächtiger Stachelrochen

Ein prächtiger Stachelrochen

Auch Fische sind überall zu finden

Auch Fische sind überall zu finden

Über diesen Artikel

Verfasst am 05.01.2015 Ladina Irniger
Veröffentlicht in We love
Diesen Beitrag kommentieren. Es gibt noch keine Kommentare.