Marrakech_Header1 Pin It

Marrakesch – Perle des Südens

Ramona Rossi

Marrakesch: In der bekanntesten Königsstadt Marokkos erwartet Euch ein Spektakel wie aus 1001 Nacht! Einerseits könnt ihr Euch auf eine orientalische Stimmung aber auch auf einen modernen Touch freuen!

Lasst Euch inspirieren und plant Eure nächste Reise auf den afrikanischen Kontinent!

Nice to know

Ab Zürich, Basel und Genf wird Marrakesch mehrmals wöchentlich direkt angeflogen und ist somit bequem innert ca. 3.5 Stunden erreichbar. Der Flughafen ist unweit der Innenstadt, sodass auch keine lange Transferzeit in Kauf genommen werden muss.

In Marrakesch leben etwa 1 Mio. Menschen – es ist also immer etwas los – sei es in den frühen Morgen- oder in den späten Abendstunden. Das bekannteste Transportmittel in der Stadt sind die Taxis – diese sind sehr günstig und überall anzutreffen. Ansonsten bietet auch eine Kutschenfahrt in der Innenstadt etwas Abwechslung!

Auf geht’s!

Die Oasenstadt Marrakesch hat extrem viel zu bieten. So gehört natürlich der bekannte Platz Djemaa-el Fna zum Pflichtprogramm. Auf dem Platz sind Gaukler, Händler aller Art und natürlich die berühmten Schlangenbeschwörer anzutreffen. Auf jeden Fall sollte der Platz auch am Abend besucht werden – alles ist auf den Beinen und es herrscht gute Stimmung! Es werden auch alle möglichen Essensstände aufgestellt, sodass man sich wie an einer Chilbi vorkommt.

Kulturell ist natürlich die beeindruckende Koutoubia Moschee nicht auszulassen. Auch interessant ist die Medersa Ben Youssef, eine ehemalige Universität und Koranschule. Ebenso schön zu bestaunen, sind der Palast Bahia und die Saddier-Gräber. Für all diese Sehenswürdigkeiten würde ich Euch eine Führung mit einem Guide empfehlen, sodass er Euch die Hintergründe der Bauweise / Kultur etc. näher bringen kann. Als Grüne Alternative kann ich Euch zu den Majorelle-Gärten raten – eine hübsche Gartenanlage mit orientalischen Einflüssen!

Der bekannte Platz Djemaa-el Fna in der Abend Dämmerung

Der bekannte Platz Djemaa-el Fna in der Abend Dämmerung

Der Innenhof der die Medersa Ben Youssef

Der Innenhof der die Medersa Ben Youssef

Was logischerweise jedes Shopping-Herz höher schlagen lässt, sind die überwältigenden Souks! Die Souks sind in kleinen Gassen zu finden und ähneln einem Labyrinth. Der Überblick ist also relativ schnell verloren – aber keine Angst es gibt mehrere Ausgänge, wo ein Taxi schnell gefunden ist. Auf diesen Märkten findet Ihr alles Mögliche – sei es Lederwaren, Schals, Schmuck, Keramik, Teppiche, Glaswaren oder einfach etwas zu essen. Das Handeln gehört natürlich dazu und kann sogar Spass machen! :-)

 Auf den Souks findet man alles was das Souvenir-Herz begehrt

Auf den Souks findet man alles was das Souvenir-Herz begehrt

Sleep well!

Besonders empfehlen kann ich Euch eine Übernachtung in einem Riad – dies ist ein traditionelles marokkanisches Haus, welches oft einen wunderschönen Innenhof bietet. Ihr seid so direkt am Puls Marrakeschs und habt aber trotzdem einen wunderschönen Rückzugsort um auch die Seele einmal baumeln zu lassen. Unser Tipp wäre das Riad Nashira & Spa, welches in der Medina liegt und einen grossartigen weissgehaltenen orientalischen Stil bietet.

Einer der wunderschönen Innenhöfe des Riad Nashira & Spa

Einer der wunderschönen Innenhöfe des Riad Nashira & Spa

Hier lässt es sich wunderbar entspannen

Hier lässt es sich wunderbar entspannen

Ausflugstipps

Die Stadt liegt in der Nähe des Hohen Atlas sowie der bekannten Sahara Wüste – beide Regionen sind landschaftlich ein absolutes Highlight! Zudem sind auch Ausflüge an den Atlantik möglich – hierbei würde sich die Stadt Essaouira mit der wilden Küste sowie Agadir mit wunderschönen Sandstränden anbieten. Wie ihr seht gibt es also auch einige tolle Ausflugsmöglichkeiten rund um Marrakesch.

Entdeckt auch die wundervollen Strände bei Agadir

Entdeckt auch die wundervollen Strände bei Agadir

Denkt aber daran: die Distanzen in Marokko dürfen nicht unterschätzt werden – es lohnt sich also für solche Ausflüge etwas mehr Zeit oder gar einige Zwischennächte einzuplanen.

Es gäbe noch Vieles mehr zu erzählen – meldet Euch am besten gleich bei uns in den Filialen, so können wir Euch bei der Reiseplanung behilflich sein! Natürlich gibt es auch Angebote für Marrakesch auf unserer Website.

Über diesen Artikel

Verfasst am 08.06.2015 Ramona Rossi
Veröffentlicht in We love
Diesen Beitrag kommentieren. Es gibt noch keine Kommentare.