007350 Pin It

Die belgische Hauptstadt Brüssel

Stephanie Elsener

Das Herz der Stadt ist zweifelsohne der Grand Place: Ein grosser Platz welcher mit stattlichen Häusern gesäumt ist. Hier trifft sich der Strassenkünstler mit dem Geschäftsmann, die Touristen mit den Einheimischen.

Es gibt Restaurants und Shops. Abends wird das Rathaus in verschiedenen Farben beleuchtet und grosse Feste werden hier gefeiert. Direkt um die Ecke steht der wohl bekannteste Einwohner der Stadt: Manneken Pis. Je nach Jahreszeit oder Saison wird der kleine Mann themengerecht angezogen. Passt auf, dass ihr ihn nicht überseht, denn die Statue ist lediglich ca. 60cm gross. Apropos Einwohner: Die Brüsseler sind ein bunt gemischtes Volk von Belgier und Flamen. Daher muss man auch keine Angst haben im vielleicht etwas holprigen französisch etwas zu bestellen, denn es könnte gut sein, dass das Gegenüber ein Flame und für ihn Französisch ebenfalls eine Fremdsprache ist.

Das beleuchtete Rathaus auf dem Grand Place

Das beleuchtete Rathaus auf dem Grand Place

Märkte

Wer gerne über Floh- und Antiquitätenmärkte stöbert ist in Brüssel genau richtig. Die Stadt verfügt über viele Märkte. Mein Favorit? Der Vintage Markt jeden ersten Sonntag im Monat. Der Vintage-Markt findet in einer alten Markthalle aus dem 19 Jahrhundert statt auf dem „Place Saint-Géry“. Dieser befindet sich ca. 15 Gehminuten vom Grand Place entfernt.

Palast

In den Sommermonaten, wenn die königliche Familie in den Sommerferien ist, öffnet der königliche Palast seine Tore und man kann für ein paar Stunden in die Welt von König Philip und seiner Familie eintauchen. Der Eintritt in das Schloss ist jeweils kostenlos. Am Besten ihr informiert euch vorab beim Tourismusbüro wann der Palast geöffnet hat.

Der Königspalast in Brüssel

Der Königspalast in Brüssel

Familienaktivitäten

Auch für Familien bietet Brüssel eine Vielzahl an Hotspots. Es gibt zum Beispiel einen Comic-Stadtrundgang. Verschiedene Hausfassaden wurden mit den Helden der Kinder (z.B. Tim und Struppi oder Lucky Luke) verziert. Der Rundgang ist abwechslungsreich und auch für die grossen Kinder unter uns unterhaltsam. Den Stadtplan mit dem eingezeichneten Comic-Rundgang gibt es bei der Touristen Info auf dem Grand Place.

Aussichtspunkte

Natürlich gibt es auch in Brüssel verschiedene Aussichtspunkte bei denen man einen wunderbaren Blick über die Stadt geniessen kann. Für mich einen der schönsten Ausblicke bietet der Platz vor der Basilika von Koeklberg. Die beeindruckende Kirche ist zudem die fünft grösste der Welt. Wer hoch hinaus möchte, nimmt den Lift und fährt nochmals gut 50 Meter auf die Aussengallerie. Der Ausblick ist unbezahlbar.

Ausblick über den Elisabethpark von der Basilika von Koekelberg

Ausblick über den Elisabethpark von der Basilika von Koekelberg

Übernachtungstipp:

Hotel Ibis Brussels Centre St Catherine (2.5*)

Das Hotel für budgetbewusste mit hervorragender Lage im Stadtzentrum. Die Zimmer sind zwar klein aber gemütlich und zweckmässig eingerichtet. In nur 7-10 Minuten zu Fuss seid auf dem Grand Place.

Nicht verpassen

  • Typische Gaufres (belgische Waffeln) essen. Am besten wenn sie noch warm ist.
  • Einen Abend auf dem Grand Place verbringen
  • Belgische Schokolade probieren. Die Marke „Neuhaus“ ist meiner Meinung nach die Beste.
  • In der Rue des Bouchers „Fressgasse“ zu Nacht essen. Hier reiht sich ein Restaurant an das andere.
  • Das Atomium
  • UN-Gebäude in Brüssel

Übrigens: Wusstet Ihr, dass die Pommes frites eine belgische Erfindung sind?

Alle Angebote für Brüssel findet ihr auf unserer Webseite. Wir wünschen euch viel Spass.

Über diesen Artikel

Verfasst am 04.10.2016 Stephanie Elsener
Veröffentlicht in We love
Diesen Beitrag kommentieren. Es gibt noch keine Kommentare.

Ähnliche Beiträge

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>