Weihnachtsmaerkte_header_goob Pin It

Die 3 schönsten Christkindlmärkte

Christina Buchmann

Bald ist es wieder soweit und die verschiedenen Städte kleiden sich wieder in ihr wunderschön glitzerndes Weihnachtsgewand. Insbesondere dort wo es Christkindlmärkte gibt, funkelt es besonders schön. An jedem Ecken gibt es Glühwein und weitere Leckereien und wohin das Auge reicht schimmern romantische Lichter während die schönsten Weihnachtsklänge ertönen.

Die drei traumhaftesten Christkindlmärkte zeigen wir dir hier.

Der Basler Weihnachtsmarkt auf dem Barfüsserplatz und Münsterplatz

Die Stadt am Rhein entfaltet in der Adventszeit einen ganz besonderen Charme. Mitten in der Innenstadt, eingebettet in die vorweihnachtlich geschmückte historische Altstadt, befindet sich der märchenhafte Weihnachtsmarkt auf dem Barfüsser- und Münsterplatz. Besonders eindrücklich ist der vom bekannten Dekorateur Johann Wanner geschmückte Weihnachtsbaum auf dem Münsterplatz. In den kleinen Holzchalets, welche die Gassen schmücken bieten etwa 180 Händler und Kunsthandwerker ihre Waren an. Wer auf der Suche nach Geschenken ist, der ist hier am richtigen Ort. Natürlich kommen auch die Gaumenfreuden nicht zu kurz – seien es Waffeln, Glühwein, echte Basler Läckerli, ein feines Raclette oder auch die beliebten Grillwürste, für jeden gibt es hier etwas Feines.

Christbaumkugeln auf dem Weihnachtsmarkt in Basel

Christbaumkugeln auf dem Weihnachtsmarkt in Basel

Weihnachtsmarkt in Brügge, Belgien

In der Stadt Brügge wirst du nicht nur an einem Ort in der Stadt in Adventsstimmung gebracht, sondern gleich an mehreren. Es gibt zwei offizielle Weihnachtsmärkte, welche zusätzlich durch ein spannendes Rahmenprogramm ergänzt werden. Dazu gehören eine Schlittschuhbahn, ein Eisskulpturenfestival, eine Eisbar, private Weihnachtsmärkte und ein buntes Familienprogramm mit Musik und Tradition. Die flämische Hauptstadt bietet perfekte Gelegenheiten für das ideale Geschenk: Von traditionellem Kunsthandwerk über belgische Spezialitäten (hier ist besonders die bekannte belgische Weihnachtsschokolade zu erwähnen) bis hin zu dem kleinen Mitbringsel für den Gastgeber gibt es hier alles, was das Herz begehrt.

Der Weihnachtsmarkt in Brügge

Der Weihnachtsmarkt in Brügge

Weihnachts- und Neujahrsmarkt in Budapest, Ungarn

Ganz stilgemäss für das traditionsreiche Budapest darf hier natürlich kein Weihnachtsmarkt fehlen. Das besondere an diesem Weihnachtsmarkt ist, dass er erst am 1. Januar des neuen Jahres endet, deshalb darf er sich auch als Neujahrsmarkt bezeichnen. Er zählt zu einem der drittgrössten Weihnachtsmärkte in Europa und das Warenangebot der Aussteller ist einzigartig.

Weihnachtsmarkt vor der St.-Stephans-Basilika Kirche

Weihnachtsmarkt vor der St.-Stephans-Basilika Kirche

Es gibt sogar eine Jury, welche sich ausdrücklich darauf achtet, dass keine Massenware angeboten wird. Hier findest Du von Hand gemachte Weihnachtsgeschenke und Weihnachtsdeko, welche zum grössten Teil aus natürlichen Stoffen bestehen. Ein absolutes Must-See ist auch die handgeschnitzte Krippe, welche eigens für den Markt von einheimischen Holzkunstschnitzern angefertigt wurde.

Weihnachtsgebäck auf dem Markt in Budapest

Weihnachtsgebäck auf dem Markt in Budapest

In Zusammenarbeit mit www.goob.ch, dem Schweizer Reisenews- und Freizeitportal

Über diesen Artikel

Verfasst am 02.12.2015 Christina Buchmann
Veröffentlicht in We love
Diesen Beitrag kommentieren. Es gibt noch keine Kommentare.